Wir freuen uns auf Veranstaltungen aller Art mit dem neuen Roman, der im Herbst 2019 erscheint. Ab sofort können Sie Termine vereinbaren. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, teilen Sie uns Ihre Vorstellungen mit oder fragen Sie gern einmal nach, welche Möglichkeiten einer Lesung es überhaupt gibt.

Schreiben Sie dazu an Annette Wieners:
lesen@annette-wieners.de

Oder an Dr. Berit Böhm, sie ist im Blanvalet Verlag Ihre Ansprechpartnerin:
berit.boehm@randomhouse.de

Annette Wieners hat eine langjährige Bühnenerfahrung und freut sich, ihre Leserinnen und Leser zu treffen.

Mit ihrem Publikum hat sie schon eiskalte Abende verbracht (Lesung auf einem Friedhof im November) und heiße Stuben gefüllt (Lesung in einem Glaskubus im August). Sehr gern tritt sie in Buchhandlungen, auf Festivals und Podien auf, egal, ob drinnen oder draußen. Mit ihrer im Radio erprobten Stimme sind unterhaltsame und spannende Stunden garantiert.

Wünschen Sie speziell eine Krimilesung mit den Büchern Kaninchenherz, Fuchskind oder Wildeule, dann wenden Sie sich bitte nicht an Blanvalet, sondern an Ullstein:
Veranstaltungen@Ullstein-Buchverlage.de

Oder Sie wenden sich für die Krimis und alle anderen Bücher an:
lesen@annette-wieners.de

Grundsätzlich steht für Fragen und Ideen auch Andrea Wildgruber als Literaturagentin bei der Agence Hoffman bereit: a.wildgruber@agencehoffman.de

Wir freuen uns auf Sie!