Historische Töne und aktuelle Interviews

Der Podcast ist aus dem Roman „Das Mädchen aus der Severinstraße“ entstanden. Er nimmt euch mit in die Stadt Köln der 1930er Jahre und schlägt eine Brücke zwischen damals und heute. Exakt recherchiert, unterhaltsam nachgefragt. Annette Wieners, Radiojournalistin und Schriftstellerin, bringt hier ihre beiden Berufe zusammen und lädt Gäste ein, die Haltung zeigen.

Neu: Einige Interviews gibt es auch als Skript.

***

Der Podcast läuft bei Apple, Google und mit jeder Podcast-App. Sie können die Folgen aber auch ganz unkompliziert hier anhören:

Der Podcast nimmt euch mit in die Stadt Köln der 1930er Jahre und schlägt eine Brücke zwischen damals und heute. Exakt recherchiert, unterhaltsam nachgefragt. Annette Wieners, Radiojournalistin und Schriftstellerin, bringt in dem Podcast ihre beiden Berufe zusammen. Sie führt vor, wie aus einem heiklen Pieks in die deutsche Geschichte ein Mammutprojekt wurde, und sie lädt Gäste ein, die Haltung zeigen. Macht mit! Schreibt an podcast@annette-wieners.de
#17 Wie im Rhein zu baden, gefährlich und unerwartet schmutzig
by Annette Wieners

*Angaben zum Datenschutz